FASHION & FOOD 2020

5. und 6. März 2020 im Klangraum Krems, Minoritenkirche Krems-Stein

Feiern Sie mit uns 75 Jahre Jubiläum bei fashion & food 2020, dem großen Mode-, Kunst- und Kulinarikevent der HLM HLW Krems  

Bereits zum vierten Mal veranstaltet die HLM HLW Krems ihre spektakuläre Leistungsschau im exquisiten Ambiente der Minoritenkirche in Krems-Stein. Neben einer klassischen Modeschau erwarten die Besucher/innen experimentelle Performances im Spannungsfeld von bildender Kunst, Theater und Musik. Nachhaltigkeit und Klimaschutz sowie ein geschichtlicher Rückblick zum 75-jährigen Jubiläum der Schule bilden inhaltliche Klammern.

Beginnzeiten:  DO, 18 und 20:30 Uhr
FR, 15:30, 18 und 20:30 Uhr
Preise
inkl. Getränke und Speisen:

Sitzplatz Kat. 1: EUR 26
Sitzplatz Kat. 2: EUR 21
Stehplatz: EUR 16

Schüler, Studenten, Präsenzdiener: EUR 16

Vorverkauf: ab 24. Feb. 2020 - 9:30 bis 11:30 Uhr
in der HLM HLW Krems
Info: +43 2732 852 40-212
f_f@hlmhlw-krems.ac.at

  

Bei den Shows werden die Besucher/innen von den HLW-Schüler/innen kulinarisch verwöhnt. „fashion&food“ bietet den Schüler/innen der HLM HLW Krems die Möglichkeit, ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen und vor Publikum in einem professionellen Umfeld zu zeigen, was sie können. Die umfangreichen Vorbereitungs- und Planungsarbeiten entsprechen genau der Ausrichtung einer berufsbildenden mittleren und höheren Schule. Learning by doing ist angesagt, wie sonst lernt man Projektmanagement wenn nicht in der Praxis?

Zahlreiche Projekte wurden in verschiedenen Unterrichtsfächern initiiert und werden von externen Expert/innen, Künstler/innen und Institutionen unterstützt und begleitet. Schüler/innen der HLM HLW Krems setzen aber auch ihre eigenen Ideen um.

So werden etwa das Lied „Die Welt hält durch dich“, das für Verantwortung und selbstbewusstes Eintreten für die eigenen Ziele und Vorstellungen plädiert, und ein Theaterprojekt, in dessen Zentrum die Plastikinsel „Epigenetika“ steht, gezeigt. Die Schülerinnen und Schüler nehmen die Besucher mit auf eine Mode-Zeitreise.  Das „Triadische Ballett“ des Bauhaus Künstlers Oskar Schlemmer dient als Anregung für eine Performance. Die Modeschau der HLM-Schüler/innen findet im zweiten Teil der Show statt. Die neuen Kreationen und Modelle werden auf der Bühne des Klangraums inszeniert.

Lassen Sie sich von einem abwechslungsreichen Programm überraschen und genießen Sie die Show und das gute Essen.