Aufnahmetest?

 

Aufnahme in die HLM und HLW (5-jährig)

ohne Aufnahmeprüfung:

  • AHS: positiver Abschluss der 4. Klasse
  • Neue NÖ Mittelschule (ab Generation 2):
    • positive Beurteilung in der Vertiefung in allen differenzierten Pflichtgegenständen (D, MAM, E)
    • bei nur einem grundlegend beurteilten differenzierten Pflichtgegenstand mit positiver Beurteilung: mit Klassenkonferenzbeschluss Eintritt möglich
  • Hauptschule:
    • in der 1. Leistungsgruppe
    • in der 2. Leistungsgruppe nicht schlechter als "Gut" in Mathematik, Deutsch und Englisch
    • Bei einem "Befriedigend" in der 2. Leistungsgruppe entfällt die Aufnahmeprüfung, sofern die Klassenkonferenz der HS feststellt, dass der Schüler aufgrund seiner sonstigen Leistungen mit großer Wahrscheinlichkeit den Anforderungen der Berufsbildenden Höheren Schule genügen wird.
  • positiver Abschluss der Polytechnischen Schule

 
mit Aufnahmeprüfung:

  • bei Nichterreichung der obigen Berechtigungen

 

Aufnahme in die FW (3-jährig)

ohne Aufnahmeprüfung:

  • AHS: positiver Abschluss der 4. Klasse
  • Neue NÖ Mittelschule (ab Generation 2):
    • Beurteilung aller differenzierten Pflichtgegenstände im grundlegenden Bereich mindestens mit "Befriedigend"
    • bei nur einem mit "Genügend" grundlegend beurteilten leistungsdifferenzierten Pflichtgegenstand: mit Klassenkonferenzbeschluss Eintritt möglich
  • Hauptschule: positiver Abschluss D, MAM, E in 1. oder 2. Leistungsgruppe
  • positiver Abschluss der Polytechnischen Schule

 
mit Aufnahmeprüfung:

  • bei Nichterreichung der obigen Berechtigung

 

Aufnahme in die EWF (1-jährig)

  • positiver Abschluss der 4. Klasse (8. Schulstufe)